Für Stunden mit neuen Kursen oder „Einspring-Stunden“ habe ich eine maerchenstunde, die einfach immer gut ankommt.

Märchen kennt jeder (auch Menschen aus anderen Kulturkreisen, die haben zwar andere Märchen, aber Märchen sind Märchen), man kennt die Figuren, man hat Ankerpunkte und gleichzeitig doch Möglichkeit zur freien Interpretation.

 

Advertisements