Einfach LEBEN- die Grundidee

Die Idee hinter diesem Stück ist eigentlich ganz einfach.

Jugendliche mit Behinderung auf der Bühne, mit ihrem ersten Theaterstück, wie soll die Außenwelt dies ernst nehmen?

Indem wir das Thema ansprechen, das alle bei diesem Kurs zuallererst in den Kopf kommt: Inklusion.

Wie ist der aktuelle Stand?

Was ist eigentlich Inklusion?

Mit diesem Stück soll mit Vorurteilen aufgeräumt werden, es sollen Charakteristika der Menschen, die für viele unsichtbar hinter ihren Behinderungen stecken, gezeigt werden.

Es soll dafür gesorgt werden, dass sich ein jeder im Publikum mal an die eigene Nase fasst.

Wie soll dieses Stück entstehen?

Dieses Stück wird halb von mir und halb von meinen Darstellern geschrieben werden.

Warum ich? Weil ich ein paar Ideen habe, die ich gerne angesprochen weiß.

Warum die Darsteller? Weil es um sie geht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s