Wenn aus „HRMPF“ etwas Neues wird

Geplant war, dass wir als nächstes „Mord im Orientexpress“ spielen.

Die Rollen waren durchgeplant, alles war abgesegnet und so habe ich vor einigen Tagen mit der Schreiberei begonnen.

Gestern habe ich bei Szene 8 abgebrochen mit der Gewissheit: Das Stück ist nichts für uns. Es wird uns nicht gerecht und steeeerbenslangweilig (man verstehe mich nicht falsch: Ich liebe Agatha Christie, aber wenn man das Buch auf unsere Schauspieler und -viel schwieriger- auf unsere Bühne zurecht schreiben möchte, dann klappt das einfach nicht stilecht und gut).

Also habe ich (fast) alle Darsteller in einer eigenen WhatsApp-Gruppe versammelt und mal ordentlich gejammert.

Und weil ich tolle Schauspieler habe, konnten wir innerhalb kürzester Zeit ein neues Stück auf die Beine stellen, das ich nun schreibe.

Und das wird super, das ist jetzt schon klar.

 

Was für ein Glück!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s