Reise nach Jerusalem, die kooperative Variante

Hier geht es nicht darum, dass ein Mitspieler ausscheidet, sondern darum, zusammenzuarbeiten.

Es gibt einen Stuhl weniger als Mitspieler, die Musik wird angemacht, wie bekannt, geht man im Kreis um die Stühle herum.

Geht die Musik aus, muss man versuchen, sich auf den Stühlen zu platzieren.

Hier geht es darum, dass mehrere Schüler sich gegenseitig helfen und mehrere Schüler gemeinsam auf einem Stuhl sind.

Nach jeder Runde wird ein Stuhl weggenommen.

Auf wie wenig Stühlen schafft es die gesamte Gruppe?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s