Im Gefängnis

Wir brauchen eine ungerade Anzahl an Mitspielern.

Es werden so viele Stühle im Kreis aufgestellt, wie die Hälfte der Schüler ist.

Nun werden alle, bis auf einen Sitzplatz besetzt, die anderen stellen sich hinter die Sitzenden.

Derjenige, der hinter dem leeren Platz steht, versucht nun, durch Blinzeln einen der sitzenden dazu zu bewegen, sich schnell auf den leeren Platz vor ihm zu setzen.

Die Stehenden müssen auf ihre Sitzenden aufpassen und dürfen sie nicht gehen lassen.

Irgendwann kann einer der Sitzenden den Platz wechseln, weil ihr Stehender nicht aufpasst oder schnell genug ist, so dass nun ein neuer leerer Stuhl frei ist.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s