Luther-toitois

Es liegt in der Pflicht eines jeden Regisseurs, allen, an einer Produktion beteiligen Menschen zur Premiere einen Glücksbringer, ein Toitoi, zu schenken.
Dann kann die Premiere ja jetzt kommen.

Das sind die für die Kollegen

Das sind die für meine Musicaldarsteller

Das sind die für den Chor

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s