Stille Post mit Händedruck

Man kennt das Spiel „Stille Post“.

Hier wird aber ein Händedruck weitergegeben.

Das bedeutet, dass sich alle Menschen im Stuhlkreis an den Händen fassen. Der Spielleiter gibt ein Zeichen, ab jetzt darf nicht mehr gesprochen werden, und der Händedruck muss möglichst schnell wieder beim Spielleiter ankommen.

Man kann natürlich auch die Zeit stoppen und zum Beispiel schauen, ob man sich selbst übertrifft oder eine Richtung schneller ist als die andere.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s