Tagebuch

Viele Leser kennen die bekannten Tagebüchern (auch als „Kommunikationstagebuch“ bekannt.), bei denen Fotos der Nutzer gemacht und darunter in Ich-Form vom Erlebnis berichtet wird.

So können auch nichtsprechende Nutzer von ihren Erlebnissen erzählen.

 

Die Königsklasse besteht wohl darin, darunter immer noch Fragen zu haben, die wirklich eine Kommunikation anregen.

 

(Bsp.: Schau mal, da war ich im Zoo, Löwen finde ich besonders cool.

Frage: Welche Tiere magst du im Zoo am liebsten?)

 

Die Königsklasse hatten wir, wir verlassen sie aber jetzt für etwas Anderes:

Wir unterlegen die Bilder nicht nur mit geschriebenem Text in Ich-Form, sondern auch noch mit einem knackigen Satz in den jeweiligen Talkersymbolen.

Nun rennt unser R. ständig umher und quatscht jeden an, um zu erzählen, was er zuletzt so gemacht hat.

Ziel erreicht!

 

 

14360387_1202844943113293_795825121_o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s