KuS- ein Gedicht

hier ein Gedicht, dass die Darstellerin K. Hillebrand für das Stück „Der Weihnachtsklaus“ selbst verfasst hat-

nur um mal zu zeigen, was meine Darsteller für dieses Stück auf die Schnelle alles geleistet haben:

 

Hallo lieber Weihnachtsmann,

ich mich nur so melden kann.

Alle Kinder freuen sich,

jedes Jahr erneut auf Dich.

Am Weihnachtsabend stelle ich Dir Plätzchen vor dir

Tür und v.l. bringst Du mir ja

ein paar Geschenke dafür.

Ich gebe dir jetzt einen guten Rat,

damit Du Deine Pläne auch umsetzten kannst in die Tat.

Ein paar Sportübungen täten Dir ganz gut,

denn durch unseren Kamin zu passen, erfordert nicht nur Mut.

Mit einem zu dicken Bauch ,

ich denke daran mit Schrecken ,

würdest du ohne Zweifel darin feststecken.

So nun genug der vielen Worte ,

ich freue mich auf Dich, denn Du bist einer von der guten Sorte .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s