Herdmanns- die Rollenfindung bei fortlaufenden Darstellern

Warum sollte es mir auch besser gehen, als allen anderen Regisseuren und Theatepädagogen, die mit Amateuren arbeiten?

Die Erwachsenen dürfen sich ihre Rolle selber aussuchen (ich habe schon einen Plan, bin aber mehr als bereit, zu würfeln), die Jugendlichen haben dieses Glück nicht, denen drücke ich eine Rolle auf.

-so war das jedenfalls gedacht! Heute wollte ich die große Rollenverkünderin geben, da übermannt mich das Fortlaufen! Zwei Darsteller haben sich kurzfristig entschlossen, den Kurs zu verlassen!

VERDAMMT!

Also muss ich Rollen zusammenschreiben und umsortieren und umdenken und so weiter!!!

Sind wir mal ehrlich, es hätte mich schlimmer treffen können, nämlich dann, wenn all dies in zwei Monaten passiert wäre!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s