Autorenvorstellung (7) Daniel Juhr

Die „Lesung für den guten Zweck“ am 8.12. vereinigt 7 Autoren mit ihren 7 Genres und 7 guten Zwecken.

Nach und nach stellen wir hier alle Autoren vor.

 

 

Der Autor: Daniel Juhr

Das Genre: Krimi

Der gute Zweck: (Der Autor ist noch unentschlossen, zu viele gute Zwecke, nur ein Schweinchen…)

_MG_4342.jpg

Die Biographie:

Daniel Juhr lebt und arbeitet als Texter, Autor, Journalist und Verleger mit seiner Agentur JUHRmade in Wipperfürth. Er produziert verschiedene Lifestyle- und Themenmagazine im Bergischen Land. Im Oktober 2011 erschien sein Romandebüt „Exit“ über die legendäre Diskothek unter der Müngstener Brücke, das im Bergischen Land Kultstatus erlangte. Im September 2013 folgte sein Kriminalroman „Der Kommissar und sein Kind“, der im Verlag CW Niemeyer erschienen ist. Im Herbst 2014 erschien sein Solingen-Krimi: „Frau Herzog und der Mann im Schatten“. Zudem hat er zahlreiche Kurzgeschichten veröffentlicht und ist als Werbetexter auch für Unternehmen tätig.
 

(Die Reihenfolge der Autoren, die hier vorgestellt werden, ist ein absoluter Zufall. Die sechs weiteren Autoren finden Sie natürlich auch hier!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s