„Lesen für den guten Zweck“- die Idee

Autoren lesen am 8. Dezember ab 20 Uhr in der Studiobühne der Halle32.

 

Und was ist jetzt so besonders dran?

Es gibt einige sehr unterschiedliche Autoren aus dem Kreis- vielleicht kennen Sie ja den einen oder anderen?

Alle schreiben in sehr unterschiedlichen Genres- es ist also für jeden etwas dabei.

Und jeder Autor kommt mit seinem eigenen guten Zweck im Gepäck, denn jedes Herz schlägt nunmal anders.

 

Die Veranstaltung kostet keinerlei Eintritt, aber es wird darum gebeten, dass jeder im Publikum für einen der verschiedenen guten Zwecke spendet.

Nach und nach werden wir hier die verschiedenen Autoren mit ihren Genres, Werken und nicht zuletzt guten Zwecken vorstellen.

 

Wir freuen uns!

 

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s