Wie das Modelling aus Versehen klappt

Wie das mit dem Modelling klappt? 

Einfach den interessierten sprechenden Schülern ein iPad mit Talkerapp zur Verfügung stellen 🙂 

(“ich darf beim Essen ans iPad!“)

Auf einmal ist talken voll cool und weil diese Schüler kognitiv bei uns stärker sind, schaffen die sehr schnell recht viel.
Und wenn es die Schüler sind, die sonst besonders laut und viel schnacken und sie nur noch mit dem Talker reden dürfen, sind die gut beschäftigt und unsere Ohren werden geschont.
Zwei auf einen Streich, das Leben kann toll sein 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s