Wissenschaftler und Pädagogen haben festgestellt, dass nichts mehr hilft, um Wörter richtig zu schreiben, als abzuschreiben.

Allerdings sollte es kein normales Abschreiben sein, sondern „blindes Abschreiben“.

Das bedeutet:

Man liest ein Wort und muss es dann (ohne nochmal abzugucken) noch einmal schreiben.

Dafür haben wir diese Hefte gebastelt.

Die Schüler lesen vorne auf dem Heft das Wort (die Wörter mit Bildern haben wir für ein Mädchen mit Flüchtlingshintergrund gemacht, bei dem wir nicht wissen, ob sie die Wörter kennt), schlagen dann das Heft auf (wodurch das Wort nicht mehr zu sehen ist) und schreiben es.

 

Advertisements