mit 33 mit UK beginnen

Ich brauche jemanden, der sich mit mit freut, weil er was von der Thematik versteht.
Ich muss das hier veröffentlichen, weil ich den Betreffenden am Ende fragte, ob ich es seinen Eltern erzählen dürfe und er dies strikt verneinte! Aber irgendwem muss ich es erzählen!

Es geht um einen 33-jährigen Mann mit Down-Syndrom und gänzlich ohne Lautsprache (bis auf ein „aah“ bei „Ja“), den ich in einer meiner Theatergruppen habe.
Ebendiesen jungen Mann habe ich seit knapp zwei Jahren in der Theatergruppe, wenn man ihn auf die Bühne bringen wollte, hat er sich geweigert, jegliche Form der UK hat er ängstlich abgelehnt (so als würde ein BigPoint ihm in die Hand beißen!), man kann sich vorstellen- total geeignet für Theater.

Nu fange ich langsam an, ihn zu knacken.
Wenn ich frage, wer für die nächste Übung auf die Bühne möchte, meldet er sich (was nicht bedeutet, dass er dann auch wirklich den Weg auf die Bühne meistert), tut dann aber ja auf der Bühne nichts.

Heute habe ich seiner Freundin (wenigsprechend, ebenfalls DS) den Podd auf meinem Ipad in die Hand gedrückt, habe ihr gesagt, dass sie damit die Leute auf der Bühne im Griff habe (den Versuch habe ich schon 581x gemacht).
Ihm habe ich erlaubt, es zu nutzen, wenn er möchte- mehr nicht, bloß keinen Druck anwenden.

Was soll ich sagen?
ES HAT GEKLAPPT!
Noch nie hat er von sich aus irgendwie UK genutzt, nu lässt er seine Kollegen von jetzt auf gleich „begeistert“ über die Bühne nach einem „Esel“ jagen, der „Pizza“ „essen“ will.
Und dann sagt er auch noch, wann die Szene beendet ist („fertig!“).

Oh mein Gott, was bin ich glückselig!

 

 

Nachtrag:

Solche wunderbaren Sachen passieren natürlich immer genau wann?

Am letzten Termin vor den Ferien- na klar, so auch bei uns.

Ich war äußerst gespannt, wie es wohl nach den Ferien laufen würde- ob ich noch mal so ein Glück haben würde.

Und was ist passiert?

Quasi scheu fragte ich ihn, ob er den PODD benutzen wolle und er tat so, als wäre es total seltsam, anzunehmen, dass er das Ding NICHT benutzen würde.

Es läuft! Wie selbst verständlich scheuchte er heute seine Kollegen über die Bühne und durch die Themen!

Juchu!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s