Jahresringe, der Pausenknopf

Kaum ist man im Arbeitsfluss, da wird man von der Realität schon wieder herausgerissen.

Aber wie soll man denn auch anders, wenn das Ensemble einen mit großen Augen und noch größerem Engagement anschaut?

Die „Jahresringe“ pausieren vorerst, weil wir bis Ende des Jahres ein anderes Projekt wieder aufnehmen. 

Aber im Januar 2022 nehmen wir die Arbeiten wieder auf. Das Stück liegt uns schon jetzt sehr am Herzen, weil wir so viel Fleiß und Arbeit und Ideenreichtum hineingesteckt haben, das können und werden wir einfach nicht aufgeben und einfach in einer Schublade versauern lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s